Bar
Vier Tage Urlaub, neun Tage Abenteuer!
14. November 2019

Mai und Juni 2020 sind tolle Monate für Brückentags-Planer: Für ganze neun freie Tage am Stück müssen jeweils nur vier Urlaubstage eingesetzt werden. Die perfekte Gelegenheit also für Kanada-Urlaub - und das auch noch zur besten Reisezeit. Denn für einen Trip im Frühling sprechen zahlreiche gute Gründe: Frühstarter haben das Ahornland so gut wie für sich allein, niedrigere Kosten als im Sommer schonen die Urlaubskasse. Zudem erwacht im Frühling nicht nur die Natur. Auch Bären, Elche und andere wilde Tiere sind wieder aktiv und deshalb häufiger anzutreffen als sonst. Lust auf Frühlings-Abenteuer im Ahornland? Dann kommen hier Inspirationen für Entdecker-Touren jenseits der ausgetretenen Pfade.

Manitobas „Big Five“: Rendezvous mit Bisons, Eisbären & Belugas
26. Juli 2017
Bisons im Riding Mountain National Park (Bildnachweis: Travel Manitoba)

Wildlife Safari abseits der ausgetretenen Wege

Kanada…. Das klingt nach ursprünglicher Wildnis und purem Abenteuer. Wer dabei das Besondere sucht und abseits der ausgetretenen Wege reisen möchte, sollte den Blick auf Kanadas unentdeckte Geheimtipps richten: so zum Beispiel Manitoba in der kanadischen Prärie. Wo jede Reise in Begleitung der hier heimischen (wilden!) Tierwelt stattfindet. Also, Augen auf und allzeit bereit für die Tierbegegnung Deines Lebens!

Holzfällerweltmeister Darren Hudson eröffnet Erlebnisbar in Halifax
4. Februar 2016

Da in Kanada alles ein bisschen größer ist, wird bei uns nicht mit Darts geworfen, sondern mit Äxten. Der mehrfache Timbersports-Weltmeister Darren Hudson eröffnet im März die Timber Lounge in Halifax. Dort kann man bei einem kühlen Getränk Wurfäxte auf eine Zielscheibe werfen. Es stehen insgesamt 8 Wurfbahnen zur Verfügung.

Cabin Life in Manitoba – (m)ein kanadischer Traum!
30. Juni 2015
Abseits ausgetretener Touristenpfade im Whiteshell Provincial Park, Manitoba
(Bildnachweis: Falcon Trails Resort)

Abseits ausgetretener Touristenpfade im Whiteshell Provincial Park

Kanada macht süchtig. Diverse Male haben meine Frau und ich in diesem schönen, weiten Land bereits unsere Sommerurlaube verbracht und waren jedes Mal aufs Neue zutiefst berührt und begeistert. Als bekennende “Canadaholics” haben wir schon vieles gesehen in Ost und West. Nun lockt das Zentrum des Landes, auf unserer Agenda steht die Prärieprovinz Manitoba. Eisbären und Belugas gibt es hier, hoch oben im Norden an der Hudson Bay. Doch wir möchten zunächst den Süden der Provinz kennenlernen. Ob uns Manitoba auch ohne Eisbären, Rocky Mountains und Niagarafälle fesseln kann...? Es kann!

Neuigkeiten aus der westkanadischen Provinz Alberta
25. April 2014

Besucher der westkanadischen Provinz Alberta erwartet im Frühling ein breites Angebot an Veranstaltungen und Aktivitäten. Sei es die Eröffnung des Glacier Skywalk, der neue Klettersteig in Mount Norquay, der erste Banff Marathon, das 50-jährige Jubiläum des Calgary Heritage Park oder Wracktauchen im Patricia Lake - hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Foto Glacier Skywalk, photo credit: Brewster Travel Canada

Blick aufs Wildlife
24. April 2014

Tiere beobachten – in großartiger Natur und vor spektakulärer Kulisse – dafür ist British Columbia bekannt. Vor allem Bären und Wale, aber auch Elche, Hirsche, Weißkopfseeadler, Murmeltiere und Dickhornschafe sind begehrte Fotomotive. Im folgenden Text haben wir einige Vorschläge, wie und wo Reisende auf Wildlife treffen können.

Foto: Bärin mit Nachwuchs, credit: Wild Earth Adventures

Entdecken & Genießen in British Columbia
1. Februar 2013
Westwind Tugboat Adventures pc Westwind Tugboat Adventures

In British Columbia liegt die heimliche Lachshauptstadt, Campbell River. Den Austern wurde gar ein eigenes Festival gewidmet. Es gibt über 200 Weingüter, dazu reichlich Apfel-, Aprikosen und Kirschplantagen, nicht zu vergessen die Cranberryfelder. Auch Ranches, Bio-Bauernhöfe, Privatbrauereien und Kleinkäsereien mischen kräftig mit, wenn es darum geht, den Grundstock für feine Menüs zu liefern.

Nachfolgend eine kleine Auswahl, was der Urlauber in Kanadas westlichster Provinz an Genussvollem entdecken kann:

  • Vom Meisterkoch zum Meister der Salzgewinnung
  • Genusswochen in Victoria und Vancouver
  • Island Joy Rides – Mit der Leidenschaft in Bein und Bauch
  • Heiß entspannen im hohen Norden: Liard River Hot Springs
  • Im Schlepptau: Bären, Wale und einsame Inseln
  • Tree Beer – Aus Liebe zur Natur
  • Creston: Für Tierbeobachter und Topfgucker

.

Neuer Nationalpark in den Northwest Territories
23. August 2012

Die Northwest Territories sind um einen Nationalpark reicher. Der kanadische Premierminister Stephen Harper deklarierte das Nááts’ihch’oh National Park Reserve am 22.08.2012 offiziell zum schützenswerten Ökosystem.

Der Nááts’ihch’oh National Park (sprich: „Naats-each-choh“) trägt zur Aufklärung über die Natur, die Geschichte sowie die Kultur der Northwest Territories bei. Vielen Besuchern, die Kanadas nördliche Wildnis entdecken möchten, wird er als Ausgangpunkt der Reise dienen und bietet dabei zahlreiche Möglichkeiten für außergewöhnliche Outdoor-Abenteuer.

Leben wie die Inuit – Eine Woche in Nunavut
2. August 2012

Nunavut ist reich an lebendiger Inuit-Kultur, aber es gibt nicht viele Möglichkeiten, die Menschen und ihre Lebensweise aus der Nähe und persönlich zu erleben. Bei Carrefour Nunavut gibt es das ganze Jahr über das einzigartige Angebot: „Living the Inuit Lifestyle“.

Hier können Sie die Lebensweise der Inuit eine Woche lang zuhause bei Inuit Gastgebern im traditionellen Dorf Kimmirut erleben. Als Teil der Gemeinschaft lernen Sie.

Schlafen bei den Wölfen in Québec
18. Juni 2012

Den Norden Québecs und seine Flora und Fauna können interessierte Urlauber bei Aventuraid, einem *** Ferienzentrum im Park Mahikan, entdecken. Am Norden des Lac Saint-Jean gelegen ermöglicht das auf Öko- und Abenteuertourismus spezialisierte kleine Familienunternehmen seinen Besuchern seit 20 Jahren einen faszinierenden Einblick in die Tier- und Pflanzenwelt der größten kanadischen Provinz. Sei es im Winter für eine Hundeschlittenfahrt oder im Sommer für eine Tour mit dem Kanu – es wird zu jeder Jahreszeit und für nahezu jeden Geschmack etwas geboten. Neben Schwarzbären und Bibern sind besonders die drei Wolfsrudel eine besondere Attraktion für die Touristen.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild