Banff Nationalpark
Millennials im Fokus: Drei neue Hotels in Canmore
5. Juli 2018

Canmore freut sich über drei neue Hotels: Unter dem Dach von Basecamp Resorts haben in der Kleinstadt am Rande des Banff Nationalparks die Basecamp Resorts, die Basecamp Lodge und das Lamphouse Hotel eröffnet. Mit dem zeitgenössischen Design der Hotels, das sich vom traditionellen "Mountain Cabin"-Design abgrenzt, will die Eigentümerin, Sky McLean, eine neue Generation von Reisenden ansprechen. Außerdem wurde ein digitaler Concierge integriert – das bedeutet: keine Rezeption, dafür überall Self-Check-in. Diese Neuerung richtet sich vor allem an anspruchsvolle Millennials und vereinfacht das Ein- und Auschecken.

Sunshine Mountain Lodge in Banff lockt nun auch im Sommer
23. Februar 2017

Wo im Winter Ski gefahren wird, kann im Sommer gewandert werden. Das gilt ganz besonders für den Banff National Park, der in allen Jahreszeiten ein beliebtes Reiseziel ist. Trotzdem gab es bisher nicht die Möglichkeit im Sommer in der Sunshine Mountain Lodge zu übernachten, die im Sunshine Village 2.164 Meter über der Stadt thront. Vom 30. Juni bis zum 23. September 2017 wird die Lodge nun zum ersten Mal auch während der warmen Jahreszeit geöffnet haben und Besucher in die blühende Berglandschaft Banffs einladen. Der nahegelegene Standish Sessellift erlaubt Zugang zu der höchsten Besucherplattform in der Gegend auf 2.400 Metern Höhe und wird auch im Sommer täglich in Betrieb sein. Besonders lohnt sich auch ein Ausflug zu den Sunshine Meadows, da die alpinen Blumenwiesen jetzt in voller Blüte stehen und ein unglaubliches Farbenspiel präsentieren.

5 verschiedene Raumtypen stehen den Gästen in der Sunshine Mountain Lodge zur Auswahl und wer im letzten Winter einen Saisonpass besaß oder schon einen neuen für 2017/18 gebucht hat, bekommt 50% auf alle Lift- und Gondeltickets im Sommer.

Elch-Test bestanden – Moose Hotel eröffnet in Banff
12. September 2016

Im Banff Nationalpark eröffnet ein neues Hotel: The Moose Hotel & Suites liegt nur ein paar Schritte vom Zentrum Banffs entfernt und bietet grandiose Ausblicke auf den Cascade Mountain und den Mount Norquay, zum Beispiel von der Dachterrasse oder dem beheizten Außenpool. Im Hotel der Vier-Sterne-Kategorie stoßen Gäste immer wieder auf Elche: Handbemalte und meist lustige Kunst-Objekte dieses Tieres schmücken die 174 Zimmer sowie die Hotel-Räume. Banff ist die höchstgelegene Stadt Kanadas und zu jeder Jahreszeit mit unzähligen Freizeitaktivitäten ein beliebtes Reiseziel.

10 Dinge die Sie wissen müssen... über Wildtierbeobachtungen in Kanada
19. August 2015

Kanada ist in der ganzen Welt für seine wunderbare Natur berühmt. Im Spätsommer und Herbst gibt es fantastische Möglichkeiten, Wale, Bären, Adler, Elche, Schneegänse und viele andere Tiere zu entdecken. Hier kommen zehn Orte, von Küste zu Küste, mit fantastischen Eindrücken von Kanadas wilder Seite im Spätsommer und Herbst.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild