Auto
Eisstraßen in der kanadischen Arktis
2. Dezember 2013

Fühlen Sie die Freiheit und das Adrenalin bei einer Autofahrt über die speziell angelegten „Winterstraßen“ der Northwest Territories

Ich war erst einige Meter gefahren, als ich ein alarmierendes Knacken hörte. Dann noch eins. Ich sprang aus dem Auto aus Angst, dass mein kleiner roter Honda Accord mit mir zusammen durch den gefrorenen See brechen würde.

Es war mein erster Winter in Yellowknife, der Hauptstadt der kanadischen Northwest Territories. Meine Sorge war unbegründet. Über Eis fahren klingt gefährlich, aber hier oben sind Eisstraßen ein ganz normaler Teil des Verkehrssystems.

Die besten Road Trips in Kanada
23. März 2012

Die schönsten Urlaubserinnerungen hat man oft an Autoreisen: daran, wie die Landschaft vorbeiflog, an das dudelnde Radio, den Wind in den Haaren und die Freiheit der leeren Straße vor einem.
Debra Cummings

Was für einen Spaß macht es doch, der Welt und der Reichweite der Mobiltelefone für ein paar Tage zu entkommen und in einer Zone ununterbrochener Bewegung zu leben! Die Rede ist von Road Trips, Autoreisen – von CBC Radio, Chips und Raststättenkaffee. Sausen Sie auf dem 7.821 Kilometer langen Trans-Canada Highway durch ganz Kanada. Ihr Weg wird an zwei Ozeanen vorbeiführen – dem Pazifik und dem Atlantik –, und vorbei an Bergwiesen, Tälern voller Obstbäume, Sagebrush-Steppen, Seen und Wäldern und über das felsige Rückgrat des Kanadischen Schildes. Wenn Sie nicht unser ganzes Land vom Highway aus sehen wollen, dann suchen Sie sich eine bestimmte Provinz aus und eine Schnellstraße und nehmen Sie die nächste Auffahrt. Hier ist Ihre Road-Tripping-Liste.

Wasser- und Wildaktiv
24. Februar 2012

Aus dem Inhalt:

- Kalte Wasser, coole Action: Tauchen, Eisangeln und ein handschuhfreier Nachmittag im
Vancouver Aquarium
- Wo das Abenteuer Fell hat: Bärenbeobachtungen
- Bella Coola: Meer, Wald und Gastfreundschaft am Ende des Freedom Highway
- Auf Schneeschuhen in die weiße Wildnis
- Schneemobil-Mekka im Norden British Columbias
- Wässerchen und Whiskys im Okanagan-Tal

Alberta Newsletter Sommer 2010
9. August 2010

Aus dem Inhalt: Yeehaa! Aufsatteln zur Calgary Stampede, 17. Passionsspiele in den Canadian Badlands, Mit dem Cowboy-Bus durch Calgary, Festivalsommer in Albertas Hauptstadt, Honda Indy-Autorennen in Edmonton, Sandskulpturen-Wettbewerb am Lesser Slave Lake, 3. Drachenboot-Rennen auf dem Lake Minnewanka, Tipi-Übernachtung im Blackfoot Crossing Historical Park, Eco Yoga in Banff, Abheben zum Heli-Painting in die Kanadischen Rockies

Foto: Yoga am Bow Lake, ©Travel Alberta

Beförderung auf die kanadische Art: Kanu, Kajak, Buschflugzeug, Hundeschlitten
26. November 2009

Die Transportmöglichkeiten in Kanada sind fast genauso originell und aufregend wie das Land.

Um in Kanada irgendwo hinzukommen, müssen sie jede Menge Wasser, Eis und Himmel bewältigen. Es ist also nicht weiter überraschend, dass die Kanadier einige besonders geeignete Fahrzeuge erfunden haben. Besonders bewährt haben sich dabei die Klassiker. Wir haben Ihnen eine Liste der Fahrzeuge und Nutzungsmöglichkeiten zusammengestellt.

Das Buschflugzeug
„Piloten nehmen ihre Hüte ab, wenn eines über ihren Köpfen hinweg fliegt.“ So kommentiert eine erfahrene (und irgendwie poetische) Buschflugzeug-Quelle den sentimentalen Favoriten unter den Fliegern: den de Havilland Beaver. Der Beaver wurde in Toronto, Ontario gebaut und ist gut an seinem tiefen, lauten Dröhnen zu erkennen: Ein Geräusch, das schon vielen verirrten Wanderern und einsamen Minenarbeitern wie Musik in den Ohren erklang. Seit 1967 laufen die Beaver nicht mehr vom Band (und die Firma de Havilland Canada existiert mittlerweile nicht mehr), aber in den Lüften sind noch viele der Buschflugzeug-Klassiker unterwegs. Sie können mit einem von Vancouver, British Columbia nach Victoria, BC fliegen oder umgekehrt — mit einem CO2-neutralen Flieger der Harbour Air.

Das Kanu aus Birkenrinde
Wen kümmert es, wie man darin am besten Liebe macht (auch wenn sich durch diesen klassischen Test der wahre Kanadier zu erkennen geben soll)? Die entscheidende Frage ist doch, welches ist DAS klassische kanadische Kanu? Der kanadische Autor und Kanuliebhaber Roy MacGregor gibt seine Stimme dem hundert Jahre alten...

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild