Auszeichnung
Historic Reesor Ranch gewinnt bei den Canadian Tourism Awards
4. Dezember 2018

Saskatchewans Historic Reesor Ranch ist im Rahmen der diesjährigen Canadian Tourism Awards mit dem Preis Hilton Worldwide Small or Medium-sized Business of the Year Award ausgezeichnet worden. Die feierliche Zeremonie der Preisverleihung ist Highlight des jährlichen Tourismus-Kongresses der Tourism Industry Association of Canada (TIAC), der in diesem Jahr Ende November in Gatineau/Quebec abgehalten wurde.

Lake Louise Ski Resort zum besten Ski Resort in Kanada ausgezeichnet
20. November 2017

Bei den World Ski Awards in Kitzbühel ging das Lake Louise Ski Resort als Sieger nach Hause: Es wurde zum „Besten Ski Resort in Kanada“ („Best Ski Resort in Canada“) prämiert und schaffte es in der Kategorie der Freestyle Resorts unter die Top drei weltweit. 

Mit rund 17 Quadratkilometern ist Lake Louise das größte Skigebiet der Kanadischen Rockies und bietet sowohl flache, bestens präparierte Anfängerabfahrten als auch rote und schwarze Pisten mit tiefen Bowls. Hier werden jedes Jahr auch die ersten Übersee-Ski-Weltcuprennen der Saison in Abfahrt und Super G ausgerichtet. Die Rennen der Herren finden am letzten November-Wochenende (25. bis 26. November) statt, die Damen gehen eine Woche später (1. bis 3. Dezember) an den Start. Die kontinuierlich guten Schneeverhältnisse zum Saisonstart haben dazu beigetragen, dass Lake Louise seit mehreren Jahren regelmäßig als Austra­gungsort dieser Wettkämpfe auserwählt ist.

Air Transat wird als beste Urlaubsfluggesellschaft der Welt ausgezeichnet
16. Juli 2012

Schiphol-Rijk, 13. Juli 2012 - Bei den diesjährigen Skytrax World Airline Awards, die am 12. Juli 2012 auf der Farnborough International Airshow bei London stattfanden, wurde Air Transat als die „Beste Urlaubsfluggesellschaft der Welt“ ausgezeichnet.

Lesen Sie die gesamte Meldung mit weiteren Auszeichnungen und mit Bildern zum Download.

Kanada ganz vorne in der National Geographic Traveler Jubiläumsausgabe
13. April 2010

Vancouver, der Auyuittuq Nationalpark und die Gaspé Halbinsel sind unter den „50 Orten, die Sie in Ihrem Leben sehen sollten“.

Alle mögen eine gute Liste (Einkaufslisten, Bestenlisten, Bestsellerlisten…), aber nur einige sind ein echtes Markenzeichen. Die „50 Places of a Lifetime” („50 Orte, die Sie in Ihrem Leben sehen sollten“) sind eine von ihnen. Nach 10-jähriger Pause wurde die zweite Liste ihrer Art vom National Geographic Traveler Magazin veröffentlicht. Kanada wurde dabei gleich mehrfach ausgezeichnet: für den Auyuittuq Nationalpark in Nunavut, die Gaspé Peninsula von Quebec und Vancouver, British Columbia gibt es Blumen und Verbeugungen. Die Sonderausgabe des Reisemagazins (das gleichzeitig sein 25-jähriges Bestehen feiert) legt besonderen Wert auf „Ambiente, Authentizität, Kultur, Nachhaltigkeit und Erfahrungen“ erklärt Chefredakteur Keith Bellows. Diese Werte sind den fünf „Unique Selling Points“ der Canadian Tourism Commission (CTC) für ihr Land verblüffend ähnlich. Die majestätische und strenge Schönheit des Auyuittuq Nationalparks auf Baffin.

Taste of Nova Scotia
16. September 2008

Auf besondere Weise läßt sich die Geschichte, Kultur und Lebensart der Bewohner Nova Scotias über deren Kochkunst kennenlernen. "The Taste of Nova Scotia" betitelt in Form des dargestellten Logos ein Qualitätssiegel, das die zahlreichen und vielfältigen kulinarischen Genüsse Nova Scotias hervorhebt. Es dient zum einen als Zeichen der Wiedererkennung für alle Besucher und Feinschmeckern und zum anderen als Aushängeschild für seine Mitglieder.

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild