Charaktere

Northlands Indigenous Princess: Brittney Pastion
6. Februar 2017

in Alberta

Brittney Pastion. Bildnachweis: k-days

Die 22-jährige Brittney Pastion trägt seit Juli 2016 den Titel "Northlands Indigenous Princess", den sie sich auf den k-days in Edmonton verdiente. Die k-days sind ein 10-tägiges Festival und das größte für Musik und Kultur in Edmonton. Seit einigen Jahre gibt es nun auch einen Pow Wow auf dem Gelände, den Northlands in Zusammenarbeit mit der Alexis Nakota Sioux Nation organisiert, um die Kultur der traditionellen Ureinwohner mehr ins Zentrum der Aufmerksamkeit zu rücken. Damit das den Rest des Jahres auch so bleibt, gibt es nun die Prinzessin, die regelmäßig auf lokalen Veranstaltungen auftritt, Reden hält und die Menschen über ihre Kultur informiert. In Brittney Pastion haben sie in diesem Jahr eine leidenschaftliche Tänzerin und Sängerin gefunden, die Kultur und Bildung gleichermaßen einen hohen Stellenwert zuschreibt.

Auf den nächsten k-days - vom 21. bis 30. Juli 2017 - wird Brittney Pastion ihren letzten Auftritt haben, bevor eine neue Prinzessin gekrönt wird.

Mehr Informationen gibt es auf der Webseite der k-days oder auf der Facebook-Seite der Prinzessin.

Loni Klettl - Sportlerin
18. Februar 2013

in Alberta

Loni Klettl © Tourism Jasper

Loni hat 1980 an den Olympischen Winterspielen beim Abfahrt-Rennen der Frauen als Mitglied des kanadischen Alpin-Ski Teams teilgenommen. Außerdem lebt sie schon immer in Jasper und pflegt eine unvergleichliche Leidenschaft für die lokale Wildnis. Sie hat die "Jasper Trail Alliance" gegründet, um als Verfechterin des Wanderwegnetzwerkes zu agieren und vermutlich zählt sie auch zu den häufigsten Nutzern von diesem. Sie ist so gut wie immer draußen auf Langlaufski oder im Sommer auf ihrem Mountainbike unterwegs.

Video: http://youtu.be/mPQnbbTfoec

Jan Lisiecki - ein außergewöhnlicher Pianist
18. Februar 2013

in Alberta

Jan Lisiecki 2010

Der 21-jährige Sohn polnischer Eltern ist in Calgary, Alberta geboren. Seitdem ist er in zahlreichen, bedeutenden Konzertsälen Zuhause und hat sogar vor Queen Elizabeth II gespielt. Hinzu kommen Radio Broadcasts und Fernsehauftritte. Für seine Auftritte bei Wohltätigkeitskonzerten wurde er 2008 zu einem "National Youth Representative" der UNICEF Kanada ernannt. Zurzeit studiert er neben seinen Konzerten in Toronto Musik.

Stuart Allan - Cowboy Cuisine
31. Dezember 2010

in Alberta

Stuart betreibt seit 1980 zusammen mit seiner Frau Colleen ein authentisches Cowboy-Restaurant in Calgarys Innenstadt, das Buzzard's Cowboy Cuisine. Die Speisekarte von Buzzards verfügt über eine große Auswahl an kulinarischen Westernspezialitäten - inklusive Steaks - aber auch über nicht so alltägliche Gerichte wie z.B. die "Prairie Oysters". Diese kann man während des alljährlich stattfindenden "Testicle Festival" testen... Mehr wird nicht verraten!

Mark Messier
29. Dezember 2010

in Alberta

Mark Messier, auch "the ice meister" genannt, ist Kanadier und arbeitet seit mehr als 20 Jahren im Calgary Olympic Park auf dem Eis. Er ist zuständig für die Eisfläche beim Eislauf. Durch seine jahrelange Erfahrung ist er mittlerweile Spezialist für Eisschnelllauf und fungierte bei den letzten drei olympischen Spielen, Salt Lake City und Turin eingeschlossen, als Berater. Mark Messier ist bekannt dafür, einer der besten in seinem Business zu sein und das „schnellste Eis" zu liefern. Er kalkuliert Luftfeuchtigkeit, -druck und -temperatur und benutzt nur reines, gefiltertes Wasser, um Mineralienbildung im Eis zu verhindern, so dass die Eisfläche die beste Qualität und Voraussetzung für das Erreichen neuer Weltrekorde im Eisschnell-Lauf bietet. Messner selber sagt:" Der Schlüssel ist die Konsistenz des Eises. Dann ist der einzige Widerstand für die Sportler nur die Luft." Auch bei der Olympiade 2010 in Vancouver & Whistler" - wo das Eis so richtig schnell werden soll- werden wir sicherlich wieder von ihm hören.

Alistair Barnes – In der Küche der Chef
28. Dezember 2010

in Alberta

Preisgekrönter Küchenchef Alistair Barnes beaufsichtigt insgesamt 7 Restaurantküchen der Canadian Rocky Mountain Resorts in den Rocky Mountains und Calgary. Sein erstes Kochbuch wird Anfang 2008 veröffentlicht. Weitere Informationen gibt es hier.

Byron R. Hussey – Smithbilt Hats
25. Dezember 2010

in Alberta

1919 wurde die älteste Hut-Manufaktur in Calgary gegründet. Smithbilt Hats Inc. gehört heute einer Gruppe von Geschäftsleuten aus Calgary. Einer davon ist Byron R. Hussey, der seinen Hut nur zum Schlafen ablegt. Bei Smithbilt werden die legendären Calgary White-Hats hergestellt. Bryan Adams, Tony Blair, Luciano Pavarotti sowie weitere berühmte Schauspieler und bekannte Persönlichkeiten wurden schon mit den White Hats ausgestattet.
www.smithbilthats.com

 

Darcy Flad - Chuckwagon Driver
24. Dezember 2010

in Alberta

Spektakuläre Planwagenrennen gehören zu den Highlights jedes Rodeos. Einer dieser waghalsigen „Chuckwagen Drivers“ ist Darcy. Dies muss in den Genen liegen, denn auch sein Bruder Troy ist erfolgreicher Planwagenfahrer und hat sich schon zahlreiche Titel bei Rodeo-Wettbewerben geholt, wie z.B. bei der berühmten Calgary Stampede.

http://www.wpca.com/profile_detail.aspx?ID=80

Ralph Sliger – Die Rocky Mountains aus der Vogelperspektive
23. Dezember 2010

in Alberta

Ralph ist Reiseführer, Entertainer und Pilot in einem. Zusammen mit seiner Frau Susan gründete er Icefield Helicopter Tours. Mit dem Helikopter zu Yoga- Stunden in den Rocky Mountains aufbrechen oder auf Berggipfeln den Bund fürs Leben schließen – die Helikopter-Programme von Ralf ermöglichen eine große Auswahl. Unvergesslich schöne Augenblicke und Erlebnisse inklusive.

www.icefieldheli.com

http://www.rockiesheli.com/filming/

Adrian Wolfleg - Glenbow Museum
21. Dezember 2010

in Alberta

Adrian arbeitet für das Glenbow Museum in Calgary und führt Gäste durch die Ausstellung über die Geschichte seines Volkes: „Nitsitapiisinni: Our Way of Life“ thematisiert das Leben, die Traditionen und Werte der Blackfeet. Noch selten hat eine Museumsführung so begeistert wie diese. Adrian Wolfleg ist ein begnadeter Erzähler. Bereitwillig gewährt er Besuchern Einblick in seine Kultur und das Leben seiner Vorfahren.

www.glenbow.org

Ontario,Georgian Bay - Hintergrundbild